ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Montag, 20. Februar 2012

MISEREOR-Hungertuchwallfahrt 2012

Morgen startet wieder die Misereor-Hungertuchwallfahrt. Seit 1986 sind Menschen jeden Alters in der Woche vor dem ersten Fastensonntag mit dem Hungertuch unterwegs. Zu Fuß verbinden sie den Eröffnungsort der Misereor-Fastenaktion des Vorjahres mit dem Ort der Eröffnung aus dem aktuellen Jahr. In diesem Jahr führt sie ihre Wallfahrt von Regensburg über Eichstätt nach Speyer. Mit ihrem zu-Fuß-Unterwegssein zeigen sie sich solidarisch mit den Menschen, deren Engagement MISEREOR gilt und die ebenfalls häufig lange Strecken ohne Verkehrsmittel zurücklegen müssen.

Die Hungertuchwallfahrt ist als Stafette unterwegs: während eine Gruppe unterwegs ist und das Hungertuch trägt, haben die anderen Gruppen Zeit zur Erholung oder um mit Gemeinden und anderen Interessierten
über das Hungertuch und die aktuelle MISEREOR-Aktion ins Gespräch zu kommen.
Seit 17 Jahren ist jedes Jahr auch eine zweite Wallfahrtsgruppe mit dem Hungertuch unterwegs. Sie kommt aus dem Bistum Paderborn. MISEREOR gelingt es offensichtlich, Menschen zum Handeln zu bewegen und in Bewegung zu setzen.

© by MISEREOR
Eine Fotostrecke mit Impressionen aus dem vergangenen Jahr findet sich hier. Mehr Hintergründe und der Streckenverlauf für die kommenden Tage können auf der Homepage der Hungertuchwallfahrt nachgelesen werden. Wer die Gruppe ein Stück begleiten möchte, findet hier ein Kontaktformular, um Details abzusprechen. Ich wünsche allen Wallfahrerinnen und Wallfahrern ein gutes Gelingen und freue mich schon darauf, in ein paar Jahren wieder mit dabei zu sein!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.