ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Mittwoch, 1. Februar 2012

Wo ich gewesen bin: Auflösung

Also: die Nordsee war es nicht. Die deutschen Nordseeküsten sind eher von grünem Deichvorland oder von Dünen geprägt, nicht von Steilküsten und Felsen. An der Ostsee waren wir also. Hier noch ein paar konkretere Hinweise bevor die Lösung kommt. So was gibt es da auch:




Nämlich hierfür:






Liebe Christine: Du hast es erraten: Es handelt sich tatsächlich um DIE Insel in der Ostsee, auf die du dich so freust und auf der Joshua sicher viel Spaß haben wird:


War doch gar nicht so schwer (wenn man die Insel kennt...)! Und woran hast du es erkannt? In Burg haben wir zwar nicht gewohnt, sondern in Petersdorf, aber mit dem Auto sind alle Strände und Orte gut erreichbar.

Die Fotos stammen aus Petersdorf (Häuser) und Puttgarden (Hafen) sowie von den Stränden in Katharinenhof (Steilküste), Staberdorf (hier haben wir im letzten Jahr die meisten "Hühnergötter" gefunden, in diesem Jahr lag Schnee über den Steinen) und bei Bojendorf (viel Weite, daher im Winter eher langweilig).

Zu guter Letzt zum Weiterträumen und Sehnen noch ein paar letzte winterliche Impressionen: (Und nicht vergessen: Die Bilder gehören mir!)

Strand bei Katharinenhof

Strand bei Bojendorf

Strand bei Bojendorf

Strand bei Bojendorf

Strand bei Katharinenhof

Strand bei Katharinenhof

Strand bei Katharinenhof
Strand bei Staberdorf

Strand bei Staberdorf

Diese Insel ist wirklich ein großartiges Geschenk, ebenso wie die Zeit, die wir auf ihr verbringen durften! Dazu fällt mir immer der Psalmvers ein: Du schaffst meinen Schritten weiten Raum.

Kommentare:

  1. Ach wie schön!!!! .... und leider derzeit so unerreichbar :-( . Aber ich freue mich für Dich/Euch und erfreue mich an leckeren Aufläufen aus meiner geliebten Auflaufform aus der Inseltöpferei und genieße Deine schönen Bilder!

    Erhalte Dir Deine Erholung gut!
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich. Da wird sich Christine bestimmt wohl fühlen. Und aus Deinen Bildern spricht die Begeisterung.
    schlaf gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.