ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Samstag, 15. Dezember 2012

Nein!!!

Zwanzig Kinder einer Grundschule in Newtown tot.
Andere verletzt, verängstigt, traumatisiert.
Eltern untröstlich.
Helfer und Helferinnen schockiert.
Ich auch.
Und das so kurz vor Weihnachten.
Nie darf so etwas geschehen!
Zu keinem Zeitpunkt.

Was kann eine Person zu so einer Tat veranlassen?
Wie konnte es zu einer solchen Gewalttat kommen
gegen Kinder, gegen Unschuldige?
Schon wieder!

Wo warst du, Gott?
Wo bist du jetzt?
Warum hat die Waffe
nicht ebenso versagt
wie die Bonner Bombe?

Alle frommen Erklärungsmuster
- versagen -
Dieses Sterben war für nichts gut.
Dieses Leid ist nicht gewollt.
Kein Mensch wird auf diese Weise "geprüft"!
Keine Gottesbegegnung in dieser Tat,
sondern ein-Blick in die Hölle,
Begegnung mit menschlichen Abgründen.

Kein Trost.
Keine Antworten.
Ohnmacht.
Trauer.
Herausschreien.
Fassungslosigkeit.
Und an diesem Wochenende
"Gaudete" = "Freut euch!" feiern???

Es sagt sich so leicht:
Das Leben geht weiter.
Im Moment
bleibt die Zeit
erst mal stehen.
Irgendwann werden
äußere Tränen
versiegen.
Der salzige Blick aufs Leben
wird den Betroffenen bleiben
Lebenslänglich.


Creative Commons LizenzvertragFrech.Fromm.Frau. von Ameleo steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

1 Kommentar:

  1. Ein großer Grund könnte "kurz vor Weihnachten" sein......weil alle wenigstens an Weihnachten alles Mögliche dringend haben, wollen und machen müssen, ohne zu bedenken, dass man das einüben muss das ganze Jahr über: den Frieden auf Erden, die Kommunikation in den Familien und mit Nachbarn, das Wissen, dass das ganze Jahr über Arme für heilige Gefühle sorgen können..und dass man, wenn das alles nicht klappt, weil man einfach keine Zeit hat für sowas das ganze Jahr über...schon wieder den ProHeiligeGefühleknopf nicht finden wird. Dann kracht es.Der eine Mensch implodiert ganz anständig sozialverträglich und der andere explodiert.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.