ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Samstag, 15. Juni 2013

Auferstehung

"Die Auferstehung Jesu Christi ereignet sich am Schnittpunkt der Zeit mit dem ewigen Jetzt. Durch den Glauben sind wir selber mitten in der Zeit dennoch in dem Jetzt verankert, das über die Zeit hinausragt. Das gibt uns festen Halt im Auf und Ab unseres Bemühens, für Gottes Liebe Zeugnis abzulegen."

(David Steindl-Rast: Credo. Ein Glaube, der alle verbindet, S. 155)



Creative Commons LizenzvertragFrech.Fromm.Frau. von Ameleo steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Kommentare:

  1. Die Auferstehung ist ein Erkenntnisprozess und nicht das "Herausklettern des toten Jesus aus seinem Grab".

    Auferstehung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir scheint, dieser an sich bedenkenswerte Kommentar ist mal wieder nur ein Werbelink des Kommentators auf die eigene Seite. Immerhin hat er hier zum ersten Mal etwas zum Thema Passendes geschrieben, weshalb ich diesmal nicht lösche. Herzlichen Glückwunsch!

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.