ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Montag, 1. Juli 2013

Barmherzigkeit und Gerechtigkeit

Das Gerichtsthema scheint noch nicht abgeschlossen zu sein - auf diesem Blog und in der Diskussion überhaupt. Es kann gar nicht abgeschlossen behandelt werden, ist es doch ein existentielles Thema, bei dem es um die Frage nach dem Verhältnis von Gottes Barmherzigkeit zu seiner Gerechtigkeit geht.

Die Kommentare zum letzten Post möchte ich nicht unbeantwortet stehen lassen, komme aber in diesen Tagen bis Ende der Woche nicht dazu, in zufriedenstellendem Maß zu recherchieren und formulieren. Daher hier für Interessierte zu weiterer Meinungsbildung ein paar Hinweise auf Artikel, die mir zu diesem Thema positiv aufgefallen sind.
Hier ein Appetithäppchen aus dem Text über die biblischen Drohungen:
Ist „Zorn Gottes“ ein anderer Name für die Leidenschaft einer abgelehnten Liebe, kann diese Liebe nur wirken, wenn sie die Folgen solcher Ablehnung ganz auf sich nimmt. Der Zorn muss sich also in ein Leiden aus Solidarität umgestalten und sich auf diese Weise bis zum Äußersten mit der Barmherzigkeit gleichsetzen.
Auch das Evangelium des vergangenen Wochenendes Lk 9,51-62 hatte mit dem Thema zu tun. Exegetische Hintergründe gezielt zu dieser Stelle zeigt die Seite Perikopen.de auf.

Viel Freude am Lesen!

Mit der Freischaltung von Kommentaren wird es zur Zeit aus beruflichen Gründen etwas länger dauern.

Creative Commons LizenzvertragFrech.Fromm.Frau. von Ameleo steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Kommentare:

  1. Liebe Ameleo,

    es ist erfreulich, dass du dir trotz der beruflichen Arbeit noch Zeit für den Blog
    machst.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Zum Thema mein Beitrag: http://eugenieroth.blogspot.de/2010/07/ist-gott-barmherzig-oder-gerecht-oder.html

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.