ACHTUNG: Zur Zeit gibt es bei Blogger Probleme mit dem Internet Explorer. Videos können beispielsweise nicht angesehen und Kommentare nicht abgeschickt werden. Bitte in diesem Fall einen anderen Browser wie z.B. Firefox benutzen!

Gästebuch

Hier ist Raum für Äußerungen,
die sich nicht direkt auf einen konkreten Post beziehen.
Gibt es Anmerkungen zur Gestaltung diese Blogs?
Gibt es eine Frage, zu der ich mich äußern soll,
ein Thema, das einen Leser, eine Leserin interessiert?
Hier ist Platz dafür.
Ich werde mich damit auseinandersetzen.
Ob ich dazu etwas veröffentliche,
werde ich dann entscheiden.
Die Gedanken sind frei - meine
und die von euch Leserinnen und Lesern!

Kommentare:

  1. Ameleo, Deine HP ist ein ästhetischer Genuss.

    AntwortenLöschen
  2. Danke! Es freut mich, dass sie dir gefällt!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ameleo,
    ich habe Ihren Kommentar kommentiert, schauen Sie doch mal bei www.geist-erfahrer.blogspot.com vorbei.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Amelo,

    über den Blog der OP-Jugend habe ich deinen Blog gefunden - mit all den Möglichkeiten auch noch weiter zu stöbern -und finde ihn wunderschön! Vielen Dank dafür! Leider muss ich doch aufpassen, dass ich vor lauter lesen und freuen meine noch anliegende Arbeit nicht vergesse.
    Einen schönen Sonntag und eine gute neue Woche!

    AntwortenLöschen
  5. Wilkening, Günter27. September 2012 um 05:26

    Hallo,
    Möchte sehr gerne und von Herzen viele gratis auf der schönen Seite mit einem Gedicht erfreuen, wie schön und wertvoll die Zeit auf Erden ist.:
    Die Zeit
    Die Zeit verrinnt zwischen den Händen, wenn wir sie nicht zu nutzen wissen,
    Die Zeit für den Menschen hat ein Anfang und ein Ende,
    Die Zeit ist ein Geschenk des Himmels, nutze Sie und verliere sie nicht aus den Augen,
    Die Zeit ist eine Reise wischen dem Himmel und der Erde,
    Die Zeit ist Geheimnisse zu lüften und die Schönheit der Natur zu entdecken,
    Die Zeit formt den Menschen, wenn er sich Ziele setzt, um Sie zu verwirklichen,
    Die Zeit ist kostbarer als Diamanten und Edelsteine,
    Die Zeit verwende sie mit Verstand und von Herzen,
    Die Zeit, nimm Sie Dir, um Liebe und Geborgenheit zu schenken,
    Die Zeit ist eine Herausforderung für das Leben, darum vergeude sie nicht,
    Die Zeit ist um Gefühle zu erwidern, die dir geschenkt werden,
    Die Zeit ist eine Lebensquelle und sie hat die Macht, Trauer und Leid zu überwinden,
    Die Zeit hat und kennt keine Grenzen.

    Text: Günter Wilkening (Urheber), Minden/Westfalen

    Vielen herzlichen dank!

    AntwortenLöschen
  6. hallo ameleo, bin über deinen blog gestolpert und gleich bisschen hängengeblieben - spannend und texte, die mich ansprechen.
    gerne hier ein blog-tip, der dich interessieren könnte.
    grüsse aus der schweiz

    AntwortenLöschen
  7. der blog tip ist nicht mitgekommen, also hier der zweite versuch
    www.biblioblog.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Den Biblioblog mag ich auch sehr! Würde mir da mehr Posts wünschen.

      Löschen
  8. Hi,

    würde mich freuen, wenn Du bei meiner Blogparade mitmachst. Es geht um herbstliche Gedanken, um Tod und Schuld und was wir darüber noch zu sagen haben. Also typische NovemberGedanken: http://wp.me/p2YCuY-tc

    Ciao.
    Philipp

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.